Donnerstag, 17. Dezember 2015

DIY- Deko - Leiter

Hallo,
heute möchte ich Euch zeigen, wie man eine Deko- Leiter selber macht.
Dafür braucht man nicht viel Materialien. Jeder kann es nachbauen. Ich habe folgendes Material verwendet: Drei Dachlatten, Reste von Rauhspundbrettern und Leisten, Schrauben , Beize und Farbe.



 Drei Dachlatten, wobei ich die eine in sechst Stücke für die Sprossen gesägt habe.


Dann habe ich die beiden ganzen Dachlatten mit Schraubzwingen zusammengehalten.


Danach habe ich die sechs Stücke für die Sprossen in gleichen Abständen auf die Latten gelegt, und die Stellen mit einem Bleistift markiert. Von der Seite habe ich nun Löcher durch beide Dachlatten gleichzeitig gebohrt, damit sie auch bestimmt gegenüber liegen. Es spart auch das doppelte nachmessen. Nachdem bohren der Löcher habe ich die Leiter zusammengeschraubt.


Aus den beiden Rauhspundbrettern und den Leistenresten wollte ich eine Fläche schaffen, die ich an der Leiter montieren konnte.


So sieht die Unterseite aus. Ich habe die Rauhspundbretter ineinander gesteckt, und sie mit den Leisten verbunden, damit sie nicht auseinander gehen können.


Fertig montiert  hat man so eine schöne Abstellfläche.



Nun ging es an das verschönern, denn ich wollte eine Leiter haben, die nicht neu wirkte.
Ich habe mit einem Messer überall an den Kanten Kerben eingeschnitten ,


und sie dann mit Beize eingerieben.


Detail.Das gefiel mir schon gut, aber noch nicht gut genug.


Darum habe ich sie noch weiß gestrichen und sie dann geschliffen.


Detail

So habe ich es mir vorgestellt.Jetzt sieht die Leiter nicht neu aus, sondern alt und abgenutzt.


Hier seht Ihr nun das Endergebnis. Dekorieren kann jeder so wie er es gerne mag.

Gefällt es Euch ?




Link up to these great parties :    Hearth and Soul Hop Link Party December 14  ,  Homemade and Handcrafted Party No. 4   ,  Share Your Cup Thursday #177  ,  DIY Crush Craft Party To Link Up Your DIY’s #12  ,  Friday’s Five Features ~ No. 121  ,  CREATE • SHARE • INSPIRE LINK PARTY #10  ,  PJ 310  ,  Cooking and Crafting with J & J                                                                                          



















Kommentare:

  1. This is simple, elegant and functional! Perfect in my opinion! Happy Holidays Uwe!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much for your kind words, Mary !
      Happy Holidays wish you
      Uwe

      Löschen
  2. This is beautiful! I really like the white paint over the stain because it looks antique. Thank you for the tutorial because I would like to make one just like yours! Have a wonderful Christmas and a Happy New Year!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Vickie,
      Thank you for your kind words!
      I wish you and your family a merry Christmas, health and a happy new year.
      many greetings
      Uwe

      Löschen
  3. Such a neat idea! Love how this turned out!

    Thanks for joining Cooking and Crafting with J & J! Merry Christmas!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your kind words!
      Wish you a merry Christmas too!
      greetings
      Uwe

      Löschen
  4. Great job Uwe! I love decorative ladders and have a few of them. So many great uses! Thanks for sharing with SYC.
    Jann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Jann,
      thank you so much for your kind words!
      Wish you a Happy New Year 2016!
      many greetngs
      Uwe

      Löschen
  5. I can think of a number of places I could use this in my house and yard too. Thanks for sharing on #FridayFrivolity. Please join us again next week.

    AntwortenLöschen
  6. Thank you so much for your kond words Audrey!
    many greetings
    Uwe

    AntwortenLöschen